Angebote

Sorry, your browser does not support inline SVG.

Ein Schritt näher zu Ihrem KI-Erfolg

Mit kostenfreien, praxisnahen Angeboten und einer Reihe von fundierten Ergebnissen sowie Erkenntnissen aus Wissenschaft und Praxis unterstützen wir Sie bei Ihrem KI-Vorhaben!
Abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse bieten wir für Sie diverse Formate an: Unabhängig davon, ob Sie sich nur informieren möchten oder eine konkrete Umsetzung in Ihrem Unternehmen geplant ist. Wir sind Ihr richtiger Ansprechpartner!

KompAKI bietet Ihnen unter anderem:

Veranstaltungen & Workshops

Fachvorträge, themenspezifische Workshops und andere interaktive Formate informieren Sie über aktuelle Themen im Bereich der Künstlichen Intelligenz.

Use Cases

KI ist immer noch ein schwer zu fassender Begriff. Sie als Unternehmen wissen, dass diese Technologie in Zukunft über die Wettbewerbsfähigkeit entscheidend sein kann, wissen aber nicht, wie Ihr Unternehmen davon profitieren kann? Lassen Sie sich zunächst von unseren Use Cases inspirieren.

Know-how

 Profitieren Sie von unseren Erkenntnissen aus Forschung und Praxis.

Aktuelle Netzwerkveranstaltungen

Hier werden kostenlose Events, wie Workshops und Vernetzungsveranstaltungen, veröffentlicht. Diese können digital oder in Präsenz sein.

28. Februar

Mittwoch

Institut für Produktionsmanagement, Technologien und Werkzeugmaschinen (PTW)

Labtour | KI und Digitalisierung in der Produktion von morgen erleben: Lab-Tour durch das Versuchsfeld für Fertigungstechnologie und der Prozesslernfabrik des Instituts für Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen der TU Darmstadt

Sie möchten wissen, wie die Produktion im Zuge von KI und Digitalisierung von morgen aussieht? Insbesondere für produzierende Unternehmen ergeben sich durch KI und der Digitalisierung vielfältige Potentiale zur Steigerung der Produktivität, Effizienz, Effektivität und zur Erhöhung der Qualität. Zudem ergeben sich neue technische Möglichkeiten, um die Produktionsprozesse und Maschinen weiterzuentwickeln. Entdecken Sie in unserer Tour die Produktion von morgen mit umgesetzten KI-Anwendungen und Digitalisierungslösungen in einer realen Produktionsumgebung. Erhalten Sie praxisnahe Einblicke in aktuelle und zukünftige Forschungsthemen.

06. März

Mittwoch

Online

Workshop | Daten für KI: Von der Analyse bis zur Umsetzung

Die Implementierung von KI-Anwendungen basiert auf einer großen Anzahl von Daten, denn: Ohne Daten keine KI! Um beurteilen zu können, ob eine KI-Anwendung in einem spezifischen Unternehmenskontext sinnvoll ist, müssen Sie zunächst feststellen, ob die KI-Anwendung mit den vorhandenen Daten umsetzbar ist. Dieser Workshop beleuchtet den Aspekt der Daten für KI-Anwendungen am Beispiel von der Produktion und soll Ihnen gezielt Kriterien vermitteln, welche für eine Beurteilung eines KI-Anwendungsfalls aus Sicht der Daten genutzt werden können.

13. März

Mittwoch

Universität Darmstadt, Standort Stadtmitte

Workshop | KI-basierte Geschäftsmodelle

An diesem Workshoptermin zeigen wir Ihnen, wie KI in Organisationen implementiert werden kann. Dabei ist der Fokus des Workshops die Erarbeitung von KI-basierten Geschäftsmodellen. Anhand von lebendigen Fallstudien illustrieren wir dazu, wie KI bereits heute erfolgreich in Unternehmen eingesetzt wird. Dieser Workshoptermin richtet sich dabei an Personen, die bereits fortgeschrittene Kenntnisse im Bereich KI haben, also beispielweise schon einen oder mehrere Use Cases in Ihrem Unternehmen (mit-)entwickelt haben

15. März

Freitag

Hochschule Darmstadt, Haardtring 100, A10, Raum 409, 64295 Darmstadt

Workshop | Arbeitsfähigkeit, Kompetenzen und psychische Belastungen von Mitarbeitenden – Akzeptanz bei KI-basierten Arbeitssystemen fördern

Dieser Workshop nimmt die Herausforderung in Angriff, Arbeitgebern und Entscheider:innen in der Praxis für die Auswirkungen des Einsatzes von KI-basierten Systemen auf die Arbeitsfähigkeit ihrer Mitarbeiter:innen zu sensibilisieren, denn eine mangelnde Berücksichtigung dieser Komponenten kann eine erfolgreiche KI-Implementierung hemmen. Themen wie Akzeptanz, Kompetenzen und psychische Belastungen gehören daher immer stärker in den Fokus.

20. März

Mittwoch

Institut für Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen (PTW), Otto-Berndt-Straße 2

Workshop | KI in der Praxis: Einführung und Umsetzung im eigenen Unternehmen

Sie möchten im Unternehmen ein KI-Vorhaben realisieren, wissen aber nicht, wie Sie vorgehen sollen? Viele Unternehmen planen derzeit den Einsatz von KI, allerdings wissen nur wenige, wie und wo Sie überhaupt anfangen sollen, um KI in ihrem Unternehmen einzuführen und umzusetzen. Doch ist das Vorhaben tatsächlich so kompliziert?

27. März

Mittwoch

Hochschule Darmstadt

Workshop | Nutzenorientierte Ertragsmodelle bei KI-basierten Geschäftsmodellen

KI-basierte Algorithmen sorgen dafür, dass Daten noch stärker in die Geschäftsmodelle eingebunden werden und dienen u.a. als Erkenntnisquelle zur Abschöpfung bisher nicht ersichtlicher Umsatzpotentiale. Daten können dabei unterschiedlicher Natur sein (Nutzungsdaten, Kundendaten, Prozessdaten, etc.) und - abhängig von Use Case, Geschäftsmodell und Branche - individuelle und adaptive Leistungsangebote erschaffen, sowie Erlösmodelle und Preisfindung kundenorientierter gestalten. Um den Nutzen von Algorithmen und den Wert von Daten für sein Unternehmen zu erkennen, ist es wichtig ein Bewusstsein dafür zu haben, dass Geschäftsmodelle individuell sind und die Gestaltung eines geeigneten Erlösmodells für die KI-basierte Wertschöpfung von den spezifischen Zielen (Wertversprechen), Anforderungen (Kunden, Markt) und den verfügbaren Daten des Unternehmens abhängt. Unter Betrachtung dieser Aspekte ist es möglich für die eigene KI-basierte Wertschöpfung, geeignete Erlösmodellkomponenten zu finden und ein ganzheitliches Erlösmodell zu kreieren, welches das ganzheitliche Umsatzpotential abschöpfen kann.

27. März

Mittwoch

Institut für Produktionsmanagement, Technologien und Werkzeugmaschinen (PTW)

Labtour | KI und Digitalisierung in der Produktion von morgen erleben: Lab-Tour durch das Versuchsfeld für Fertigungstechnologie und der Prozesslernfabrik des Instituts für Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen der TU Darmstadt

Sie möchten wissen, wie die Produktion im Zuge von KI und Digitalisierung von morgen aussieht? Insbesondere für produzierende Unternehmen ergeben sich durch KI und der Digitalisierung vielfältige Potentiale zur Steigerung der Produktivität, Effizienz, Effektivität und zur Erhöhung der Qualität. Zudem ergeben sich neue technische Möglichkeiten, um die Produktionsprozesse und Maschinen weiterzuentwickeln. Entdecken Sie in unserer Tour die Produktion von morgen mit umgesetzten KI-Anwendungen und Digitalisierungslösungen in einer realen Produktionsumgebung. Erhalten Sie praxisnahe Einblicke in aktuelle und zukünftige Forschungsthemen.

12. April

Freitag

Hochschule Darmstadt, Haardtring 100, A10, Raum 409, 64295 Darmstadt

Workshop | Arbeitsfähigkeit, Kompetenzen und psychische Belastungen von Mitarbeitenden – Akzeptanz bei KI-basierten Arbeitssystemen fördern

Dieser Workshop nimmt die Herausforderung in Angriff, Arbeitgebern und Entscheider:innen in der Praxis für die Auswirkungen des Einsatzes von KI-basierten Systemen auf die Arbeitsfähigkeit ihrer Mitarbeiter:innen zu sensibilisieren, denn eine mangelnde Berücksichtigung dieser Komponenten kann eine erfolgreiche KI-Implementierung hemmen. Themen wie Akzeptanz, Kompetenzen und psychische Belastungen gehören daher immer stärker in den Fokus.

24. April

Mittwoch

Institut für Produktionsmanagement, Technologien und Werkzeugmaschinen (PTW)

Labtour | KI und Digitalisierung in der Produktion von morgen erleben: Lab-Tour durch das Versuchsfeld für Fertigungstechnologie und der Prozesslernfabrik des Instituts für Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen der TU Darmstadt

Sie möchten wissen, wie die Produktion im Zuge von KI und Digitalisierung von morgen aussieht? Insbesondere für produzierende Unternehmen ergeben sich durch KI und der Digitalisierung vielfältige Potentiale zur Steigerung der Produktivität, Effizienz, Effektivität und zur Erhöhung der Qualität. Zudem ergeben sich neue technische Möglichkeiten, um die Produktionsprozesse und Maschinen weiterzuentwickeln. Entdecken Sie in unserer Tour die Produktion von morgen mit umgesetzten KI-Anwendungen und Digitalisierungslösungen in einer realen Produktionsumgebung. Erhalten Sie praxisnahe Einblicke in aktuelle und zukünftige Forschungsthemen.

25. April

Donnerstag

Universität Darmstadt, Standort Stadtmitte

Workshop | KI-basierte Geschäftsmodelle für Einsteiger

Unser Workshop richtet sich an KI-ferne Fach- und Führungskräfte aus verschiedenen Branchen. Insbesondere wenn Sie sich erst am Anfang Ihrer KI-Reise befinden bietet dieser Workshop wertvolle Erkenntnisse und praktische Ansätze für jeden Teilnehmer.

08. Mai

Mittwoch

Institut für Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen (PTW), Otto-Berndt-Straße 2

Workshop | KI in der Praxis: Einführung und Umsetzung im eigenen Unternehmen

Sie möchten im Unternehmen ein KI-Vorhaben realisieren, wissen aber nicht, wie Sie vorgehen sollen? Viele Unternehmen planen derzeit den Einsatz von KI, allerdings wissen nur wenige, wie und wo Sie überhaupt anfangen sollen, um KI in ihrem Unternehmen einzuführen und umzusetzen. Doch ist das Vorhaben tatsächlich so kompliziert?

29. Mai

Mittwoch

Institut für Produktionsmanagement, Technologien und Werkzeugmaschinen (PTW)

Labtour | KI und Digitalisierung in der Produktion von morgen erleben: Lab-Tour durch das Versuchsfeld für Fertigungstechnologie und der Prozesslernfabrik des Instituts für Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen der TU Darmstadt

Sie möchten wissen, wie die Produktion im Zuge von KI und Digitalisierung von morgen aussieht? Insbesondere für produzierende Unternehmen ergeben sich durch KI und der Digitalisierung vielfältige Potentiale zur Steigerung der Produktivität, Effizienz, Effektivität und zur Erhöhung der Qualität. Zudem ergeben sich neue technische Möglichkeiten, um die Produktionsprozesse und Maschinen weiterzuentwickeln. Entdecken Sie in unserer Tour die Produktion von morgen mit umgesetzten KI-Anwendungen und Digitalisierungslösungen in einer realen Produktionsumgebung. Erhalten Sie praxisnahe Einblicke in aktuelle und zukünftige Forschungsthemen.

05. Juni

Mittwoch

Online

Workshop | Daten für KI: Von der Analyse bis zur Umsetzung

Die Implementierung von KI-Anwendungen basiert auf einer großen Anzahl von Daten, denn: Ohne Daten keine KI! Um beurteilen zu können, ob eine KI-Anwendung in einem spezifischen Unternehmenskontext sinnvoll ist, müssen Sie zunächst feststellen, ob die KI-Anwendung mit den vorhandenen Daten umsetzbar ist.

05. Juni

Mittwoch

Universität Darmstadt, Standort Stadtmitte

Workshop | KI-basierte Geschäftsmodelle für Einsteiger

Unser Workshop richtet sich an KI-ferne Fach- und Führungskräfte aus verschiedenen Branchen. Insbesondere wenn Sie sich erst am Anfang Ihrer KI-Reise befinden bietet dieser Workshop wertvolle Erkenntnisse und praktische Ansätze für jeden Teilnehmer.

26. Juni

Mittwoch

Institut für Produktionsmanagement, Technologien und Werkzeugmaschinen (PTW)

Labtour | KI und Digitalisierung in der Produktion von morgen erleben: Lab-Tour durch das Versuchsfeld für Fertigungstechnologie und der Prozesslernfabrik des Instituts für Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen der TU Darmstadt

Sie möchten wissen, wie die Produktion im Zuge von KI und Digitalisierung von morgen aussieht? Insbesondere für produzierende Unternehmen ergeben sich durch KI und der Digitalisierung vielfältige Potentiale zur Steigerung der Produktivität, Effizienz, Effektivität und zur Erhöhung der Qualität. Zudem ergeben sich neue technische Möglichkeiten, um die Produktionsprozesse und Maschinen weiterzuentwickeln. Entdecken Sie in unserer Tour die Produktion von morgen mit umgesetzten KI-Anwendungen und Digitalisierungslösungen in einer realen Produktionsumgebung. Erhalten Sie praxisnahe Einblicke in aktuelle und zukünftige Forschungsthemen.

24. Juli

Mittwoch

Online

Workshop | Daten für KI: Von der Analyse bis zur Umsetzung

Die Implementierung von KI-Anwendungen basiert auf einer großen Anzahl von Daten, denn: Ohne Daten keine KI! Um beurteilen zu können, ob eine KI-Anwendung in einem spezifischen Unternehmenskontext sinnvoll ist, müssen Sie zunächst feststellen, ob die KI-Anwendung mit den vorhandenen Daten umsetzbar ist.

31. Juli

Mittwoch

Institut für Produktionsmanagement, Technologien und Werkzeugmaschinen (PTW)

Labtour | KI und Digitalisierung in der Produktion von morgen erleben: Lab-Tour durch das Versuchsfeld für Fertigungstechnologie und der Prozesslernfabrik des Instituts für Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen der TU Darmstadt

Sie möchten wissen, wie die Produktion im Zuge von KI und Digitalisierung von morgen aussieht? Insbesondere für produzierende Unternehmen ergeben sich durch KI und der Digitalisierung vielfältige Potentiale zur Steigerung der Produktivität, Effizienz, Effektivität und zur Erhöhung der Qualität. Zudem ergeben sich neue technische Möglichkeiten, um die Produktionsprozesse und Maschinen weiterzuentwickeln. Entdecken Sie in unserer Tour die Produktion von morgen mit umgesetzten KI-Anwendungen und Digitalisierungslösungen in einer realen Produktionsumgebung. Erhalten Sie praxisnahe Einblicke in aktuelle und zukünftige Forschungsthemen.

28. August

Mittwoch

Institut für Produktionsmanagement, Technologien und Werkzeugmaschinen (PTW)

Labtour | KI und Digitalisierung in der Produktion von morgen erleben: Lab-Tour durch das Versuchsfeld für Fertigungstechnologie und der Prozesslernfabrik des Instituts für Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen der TU Darmstadt

Sie möchten wissen, wie die Produktion im Zuge von KI und Digitalisierung von morgen aussieht? Insbesondere für produzierende Unternehmen ergeben sich durch KI und der Digitalisierung vielfältige Potentiale zur Steigerung der Produktivität, Effizienz, Effektivität und zur Erhöhung der Qualität. Zudem ergeben sich neue technische Möglichkeiten, um die Produktionsprozesse und Maschinen weiterzuentwickeln. Entdecken Sie in unserer Tour die Produktion von morgen mit umgesetzten KI-Anwendungen und Digitalisierungslösungen in einer realen Produktionsumgebung. Erhalten Sie praxisnahe Einblicke in aktuelle und zukünftige Forschungsthemen.

Aktuelle Workshopreihen

Hier werden kostenlose Events, wie Workshops und Vernetzungsveranstaltungen, veröffentlicht. Diese können digital oder in Präsenz sein.

04. März

Beginnend am Montag

Online

Workshopreihe | Arbeitsfähigkeit, Kompetenzen und psychische Belastungen von Mitarbeitenden – Akzeptanz bei KI-basierten Arbeitssystemen fördern

Diese Workshopreihe nimmt die Herausforderung in Angriff, Arbeitgebern und Entscheider:innen in der Praxis für die Auswirkungen des Einsatzes von KI-basierten Systemen auf die Arbeitsfähigkeit ihrer Mitarbeiter:innen zu sensibilisieren, denn eine mangelnde Berücksichtigung dieser Komponenten kann eine erfolgreiche KI-Implementierung hemmen.

15. April

Beginnend am Montag

Online

Workshopreihe | Arbeitsfähigkeit, Kompetenzen und psychische Belastungen von Mitarbeitenden – Akzeptanz bei KI-basierten Arbeitssystemen fördern

Diese Workshopreihe nimmt die Herausforderung in Angriff, Arbeitgebern und Entscheider:innen in der Praxis für die Auswirkungen des Einsatzes von KI-basierten Systemen auf die Arbeitsfähigkeit ihrer Mitarbeiter:innen zu sensibilisieren, denn eine mangelnde Berücksichtigung dieser Komponenten kann eine erfolgreiche KI-Implementierung hemmen.

06. Mai

Beginnend am Montag

Online

Workshopreihe | Arbeitsfähigkeit, Kompetenzen und psychische Belastungen von Mitarbeitenden – Akzeptanz bei KI-basierten Arbeitssystemen fördern

Diese Workshopreihe nimmt die Herausforderung in Angriff, Arbeitgebern und Entscheider:innen in der Praxis für die Auswirkungen des Einsatzes von KI-basierten Systemen auf die Arbeitsfähigkeit ihrer Mitarbeiter:innen zu sensibilisieren, denn eine mangelnde Berücksichtigung dieser Komponenten kann eine erfolgreiche KI-Implementierung hemmen.

24. Juni

Beginnend am Montag

Online

Workshopreihe | Arbeitsfähigkeit, Kompetenzen und psychische Belastungen von Mitarbeitenden – Akzeptanz bei KI-basierten Arbeitssystemen fördern

Diese Workshopreihe nimmt die Herausforderung in Angriff, Arbeitgebern und Entscheider:innen in der Praxis für die Auswirkungen des Einsatzes von KI-basierten Systemen auf die Arbeitsfähigkeit ihrer Mitarbeiter:innen zu sensibilisieren, denn eine mangelnde Berücksichtigung dieser Komponenten kann eine erfolgreiche KI-Implementierung hemmen.

11. März

Beginnend am Montag

Online

Workshopreihe | Nutzenorientierte Ertragsmodelle bei KI-basierten Geschäftsmodellen

Dieser Workshop fokussiert darauf, das Erlösmodell - als eine wesentliche Komponente eines Geschäftsmodells -näher darzustellen. Hierzu werden im Workshop die Logik dessen, wie Einnahmequellen beziehungsweise die erbrachte Leistung generiert und in Geldbeträge umgewandelt wird („was, wann, warum und wie“), dargestellt. Der mehrteilige Workshop soll Entscheider*innen in produzierenden Unternehmen sensibilisieren, welche Preise für einzelne Leistungsangebote erhoben werden, welche Mechanismen zu der Preissetzung führen und wie diese in monetärer Form ins Unternehmen fließen können.

15. April

Beginnend am Montag

Online

Workshopreihe | Nutzenorientierte Ertragsmodelle bei KI-basierten Geschäftsmodellen

Dieser Workshop fokussiert darauf, das Erlösmodell - als eine wesentliche Komponente eines Geschäftsmodells -näher darzustellen. Hierzu werden im Workshop die Logik dessen, wie Einnahmequellen beziehungsweise die erbrachte Leistung generiert und in Geldbeträge umgewandelt wird („was, wann, warum und wie“), dargestellt. Der mehrteilige Workshop soll Entscheider*innen in produzierenden Unternehmen sensibilisieren, welche Preise für einzelne Leistungsangebote erhoben werden, welche Mechanismen zu der Preissetzung führen und wie diese in monetärer Form ins Unternehmen fließen können.

20. Mai

Beginnend am Montag

Online

Workshopreihe | Nutzenorientierte Ertragsmodelle bei KI-basierten Geschäftsmodellen

Dieser Workshop fokussiert darauf, das Erlösmodell - als eine wesentliche Komponente eines Geschäftsmodells -näher darzustellen. Hierzu werden im Workshop die Logik dessen, wie Einnahmequellen beziehungsweise die erbrachte Leistung generiert und in Geldbeträge umgewandelt wird („was, wann, warum und wie“), dargestellt. Der mehrteilige Workshop soll Entscheider*innen in produzierenden Unternehmen sensibilisieren, welche Preise für einzelne Leistungsangebote erhoben werden, welche Mechanismen zu der Preissetzung führen und wie diese in monetärer Form ins Unternehmen fließen können.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erfahren Sie sofort von neuen Angeboten, Veranstaltungen und bleiben Sie vernetzt.